datom Quicksupport

Quicksupport

Absicherung der Fertigungsprozesse

Unser Kunde: Heliatek

Die in Dresden ansässige Heliatek GmbH ist das weltweit führende Unternehmen für flexible, organische Photovoltaik auf Basis kleiner Moleküle. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Solarfolien, die eine Vielzahl von Gebäudeoberflächen unterstützt.

Ausgangssituation

Störungsfreie Fertigungsprozesse sind für reibungslose Abläufe bei Heliatek besonders wichtig.
Dazu hat datom dem Kunden eine hochverfügbare IT-Infrastruktur bereitgestellt.

Die Herausforderung

Der Wunsch des Kunden bestand darin, die Fertigung abzusichern und mit Hilfe einer IT-Infrastrukturlösung Unterbrechungen und Ausfälle von produktionsseitigen Anwendungen zu verhindern.

Problemlagen beim Kunden vor Projektumsetzung:

  • Unterbrechung der Produktionen
  • Ausfall produktionsseitiger Anwendungen
  • eingeschränkte Leistungsfähigkeit
  • verlangsamte Arbeitsprozesse

Die Lösung

Datom entwickelte gemeinsam mit dem Kunden eine Strategie um die Ausfallsicherheit durch ein hochverfügbares SQL-Cluster zu erhöhen. Die bestehende Server-Landschaft wurde mit mehr Arbeitsspeicher ausgestattet und die Storage-Umgebung mit schnellen Solid-State-Disks aufgerüstet.

Wir sind sehr zufrieden mit der Lösung. Sie ist adäquat und erfüllt unsere Erwartungen vollkommen. Durch die eingesetzten Technologien können wir einen unterbrechungsfreien 24/7 Betrieb der Produktions- und Maschinennetze gewährleisten. Wir sind nun präventiv gegen Systemausfälle gerüstet und auch in der Lage Wartungen am System flexibel durchzuführen. Die Einrichtung sowie das Abstimmen zu den Systemen erfolgte sehr schnell. Es wurde sich immer die Zeit genommen uns die Systeme auch fachlich zu übergeben und zu erklären. Für Rückfragen waren die Kollegen von datom jederzeit zu haben.
Heliatek
David Richter
Head of IT Infrastructure
Heliatek GmbH
Heliatek Firmengebäude

Mehrwerte für den Kunden

  • Absicherung der IT-gestützten Fertigungsprozesse
  • Minimieren der Risiken von potenziellen Ausfällen der Produktion
  • signifikante Erhöhung der Verfügbarkeit
  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit der IT-Infrastruktur
  • Erhöhung der Zufriedenheit durch verbesserte Arbeitsprozesse

Eingesetzte Lösungen

Oben beschriebenes Vorhaben haben wir unter Einsatz folgender Lösungen umgesetzt:

  • Hochverfügbare IT-Infrastruktur
  • SQL-Cluster
  • RAM- & Storageerweiterung

Ihre Ansprechpartner

Sie möchten mehr über das oben beschriebene Projektbeispiel und die eingesetzten Lösungen erfahren? Diese Kollegen informieren Sie gern:

Andreas Henschel

Andreas Henschel

Sales Manager / Prokurist
Bruno Köchel

Bruno Köchel

Key Account Manager

Informieren Sie sich unverbindlich und kontaktieren Sie uns!